DB0TRS: 439,125 Mhz
DG2MEL@Charly16.de

Bastelnachmittag am 05. Januar 2014 in den Räumen der C16 Clubstatio DKØEW

Zusammen gelötet wurde ein "Schüttelwürfel"-Bausatz der Fa. Velleman:
Einfach schütteln. Nach dem Zufallsprinzip werden microprozessorgesteuert ein paar Sekunden verschiedene
Würfelaugen mit den LED´s angezeigt, danach läuft die Anzeige langsam aus und bleibt beim Würfelergebnis
blinkend stehen.

Nach ein bischen Löttheorie und Bauteil- und Werkzeugkunde ging es los: Florian und Leopold (beide
12 Jahre) gingen mit viel Elan an die Sache ran und nach 1 1/2 Std. konnten die ersten Funktionstests
durchgeführt werden. Bis auf 2 kleine Fehler, die von OM Wolfgang - DG2MEL beseitigt wurden, funktionierte
alles prächtig:




Leopold (12) bei bestücken der ersten Platine. 

Sauberes Löten war erforderlich.

Florian und Leopold In den Räumen der C16 Clubstation DKØEW in Chieming.

Florian (12) bei Löten.

Die "dritte Hand" - Platinenhalter erleichtern das Bestücken. 

Zusammenschrauben der oberen und unteren Platine. 

"HAM-Feeling" - Auf Kurzwelle hörten wir ein bischen beim KIDS-Day rein. 

Fast fertig....

Voller Erfolg: Nach Fehlersuche und Beseitigung konnten Florian und Leopold ihre Schüttelwürfel
ausgiebig testen.

Weitere Bastelaktionen sind geplant.

Infos bei OM Wolfgang, DG2MEL (Link: DG2MEL@Charly16.de)